Das Qivi Terminal kurz vorgestellt

28. November 2019 — Thomas Dulle

Egal, ob sie schon ein treuer Leser unseres Blogs sind oder zum ersten Mal auf unsere Seite schauen – was Ihnen sicher aufgefallen ist, ist der Bereich Terminal. In diesem und weiteren Blogbeiträgen möchten wir Ihnen gerne präsentieren, was das Terminal ist, welche Vorteile es für Sie als Mandant bietet und wie Sie es für Ihre Zwecke optimal nutzen können.

Beim Terminal handelt es sich kurz gesagt um unsere innovative Kommunikationsplattform zwischen Ihnen als Mandant und uns, dem Qivi-Team. Sobald Sie sich auf unserer Seite kostenfrei registriert haben, können Sie im Terminal Ihre Anfragen an uns stellen. Das Terminal wurde genau nach unseren Anforderungen entwickelt für die optimale Kommunikation zwischen Rechtsanwalt und Mandant. Es bietet Ihnen spürbaren Mehrwert durch eine übersichtliche, zentrale und sichere Plattform für Ihre juristischen Anfragen an Qivi mit Statusüberblick, Suchmöglichkeit und mehr!

Vielleicht werfen wir gleich gemeinsam einen Blick hinein, direkt auf die Startseite des Terminals:

Die Startseite vom Terminal von Qivi

Links im Terminal finden Sie die übersichtliche Menüstruktur. Die Bereiche „Meine Anfragen“, „Neue Anfrage“, „Suche“, „Profil“, „Passwort ändern“ und „Logout“ stellen wir Ihnen in einem unserer nächsten Blogposts genauer vor.

Und wichtig zu wissen: selbstverständlich gibt es auch eine mobile Ansicht des Terminals, damit Sie auch unterwegs jederzeit komfortabel und sicher von Ihrem Smartphone, Tablet oder sonstigen mobilen Endgerät den vollen Überblick über Ihre Anfragen bei Qivi haben oder neue juristische Fragen an Qivi stellen können.

Wir hoffen, Sie hiermit ein wenig neugierig gemacht zu haben – testen Sie unser Terminal! Wir freuen uns auf Sie und Ihr Feedback!

Thomas Dulle

Über Thomas Dulle

Thomas ist Rechtsanwalt in Nürnberg. Er berät als Syndikusanwalt Unternehmen im Automotive-Sektor mit dem Fokus auf die Bereiche IT-Recht und Compliance.

Weitergehende Rechtsberatung?

Jetzt anmelden!

« zurück zur Blogübersicht