Strategiearbeit

6. Januar 2020 — Dan-Alexander Levien

Strategiearbeit ist die edelste und nie endende Aufgabe eines Unternehmers. Und zugleich ist es die Aufgabe, die am ehesten „nebenbei mitgemacht wird“. Oder wann haben Sie sich das letzte Mal aus dem Alltag herausgenommen, Ihr Unternehmen von außen betrachtet, Ihre Marktbeobachtungen und Kundenerfahrungen strukturiert, um daraus die Überlegungen für Ihre nächsten strategischen Weichenstellungen zu treffen?

Strategiearbeit muss nicht kompliziert sein, und benötigt auch keinen teuren Unternehmensberater, der Ihnen sagt, wie Sie es richtig zu machen haben.

Viel effizienter ist es, wenn Sie sich regelmäßig Freiraum für Ihre Strategiearbeit schaffen. Dafür lohnt es sich, auch ein paar Stunden in einen Dialog mit einem Sparingpartner zu investieren, dem Sie es erlauben, viele und vor allem unbequeme Fragen zu stellen und der für Sie das strukturiert aufbereitet, was sich aus Ihrem Dialog ergeben hat.

Wenn Sie wissen, was Sie wollen, wie Ihre Strategie lautet bzw. wie Sie sie weiterentwickeln wollen, geht es darum, diese mit Ihrem Führungs-/Team zu diskutieren. Sicher erhalten Sie wertvolle Impulse, die Ihre Strategie veredeln. Und ganz nebenbei integrieren Sie diejenigen, mit denen Sie Ihre Strategie umsetzen wollen.

Dan-Alexander Levien

Über Dan-Alexander Levien

Dan ist seit 2001 Rechtsanwalt und verfügt über besondere Erfahrungen in den Bereichen Gesellschafts-, Lizenz-, allgemeines Wirschafts- und Steuerrecht. Besonders gern moduliert er Unternehmesabläufe, so dass rechtliche Anforderungen praxistauglich integriert werden. Dan ist außerdem ausgebildeter Mediator und systemischer Coach.

Weitergehende Rechtsberatung?

Jetzt anmelden!

« zurück zur Blogübersicht